Archiv der Kategorie: Anwendungsmöglichkeiten

Blütenessenzen und die Kombinationen hieraus können auf vielfältig Weise angewendet werden. Hier stellen wir einige vor und diskutieren Möglichkeiten.

Anwendung der Blütenessenzen Vitalsprays

Blütenessenzen Vitalsprays
Love Remedies Vitalsprays

 

 

 

 

 

Die Vitalsprays der Love Remedies Blütenessenzen können auf verschiedene Weisen angewendet werden.

A: Die gewohnte Anwendung ist die Einnahme doch es gibt unterschiedliche Möglichkeiten.

Angenommen Sie möchten eine grundsätzliche Verhaltensweise ändern und die gewünschte Kombination aus je 5 Blütenessenzen soll Sie hierbei unterstützen. In diesem Fall nehmen Sie bitte 3 x täglich 2 bis 3 Sprühstöße vor den Mahlzeiten unter die Zunge ein.

Möglicherweise gibt es jedoch auch einfach nur ganz gezielte Situationen, in denen Sie Unterstützung für eine Verhaltensänderung brauchen oder es entsteht eine Begebenheit, die sofortige Hilfe erfordert. Dann nehmen sprühen Sie sich 3 bis 5 Sprühstöße unter die Zunge. Machen Sie das in diesen Fällen so oft Sie es als nötig erachten.

Nehmen wir das Inner Peace als Fallbeispiel hierfür: Sie hatten einen sehr angespannten Tag, kommen nach Hause und Sie erfahren, dass Ihr Sohn großen Unsinn getrieben hat und Sie müssen mit Ihm darüber sprechen. In der „unfriedlichen“ Verfassung in der Sie gerade sind, wird das sicher kein konstruktives Gespräch und es wird eher noch eskalieren als zu einer Lösung führen.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, nehmen Sie 2 bis 3 Sprühstöße unter die Zunge, warten Sie noch ca. 5 Minuten und setzen Sie sich dann zusammen. Das ist besser.

 B: Diese Blütenessenzen Kombinationen können auch äußerlich angewendet werden.

Das kann zum Beispiel angebracht sein, wenn gestresst sind, doch jetzt keinen Alkohol zu sich nehmen wollen. Oder Sie spüren die Verspannung im Genick, hinter den Schläfen oder der Puls ist einfach zu hoch. In diesen Fällen sprühen Sie bitte das Relax Vitalspray, anders als die Aurasprays, direkt an der betroffenen Stelle auf die Haut und lassen es einziehen. Das können Sie auch mehrfach hintereinander machen.

Es gibt zu dieser Anwendungart diverse, teil verblüffende, Berichte über das Relief-Spray. Vielleicht spricht hier der eine oder andere über seine Erfahrungen.

Anwendung der Blütenessenzen

Angelica Blütenessenzen
Blütenessenzen Angelica der Love Remedies

Klassisch werden Blütenessenzen meist eingenommen. So ist es auch bei den Bachblüten und den Buschblüten. Ich empfehle jedoch immer wieder die Love Remedies auch äußerlich anzuwenden.

Gerade in der Zeit der Anwendung / Verwendung einer Blütenessenz kann es vorkommen, dass der Körper ebenfalls reagiert und auf Veränderungen hinweist. Im Grunde singnalisiert er damit, dass die selbe, neue Information, also die Blütenessenz auch sehr gut an diese oder jene Stelle passt.

So manche körperliche Disharmonie läßt sich auch gezielt mit Blütenessenzen korrigieren. Dazu kann es richtig sein sich an einen Therapeuten zu wenden, der sich auf die Blütentherapie versteht und vielleicht Energetiker, Homöopath oder Kinesiologe ist und es entsprechend mit Ihnen testet.

Ich weiß von einigen positven, teils erstaunlichen Ergebnissen z.B. bei Warzen.

In der Regel gilt für die Blütenessenzen der Love Remedies die Verwendung von 3 x täglich 3 Tropfen unter die Zunge. Möglichst vor den Mahlzeiten und am Besten einen Moment lang im Mund „zergehen“ lassen, bevor man sie herunter schluckt.

Im Zweifelsfall einfach hier oder bei Ihrem Arzt bzw. Therapeuten nachfragen.

Die Roll-Ons der Love Remedies Blütenessenzen

Blütenessenzen Roll Ons Love Remedies
Die 10 Roll Ons der Love Remedies

Diese Blütenessenzen Roll Ons basieren noch auf einem Konzept von Juta Stepanovs.

Ihre Idee war, dass es für viele Menschen sehr hilfreich sei, wenn Sie die Informationen der Blüten über die Haut aufnehmen würden. Als Aromatherapeutin lag ihr natürlich auch viel an dem passenden Duft. Der ist überaus gut gelungen und liegt an den feinen, rein natürlichen Zutaten.

Basis ist ein 100% reines, kalt gepresstes Jojobaöl in Bio-Qualität. Dazu kommen 7 natürliche Öle wie Weihrauch, Zeder und Myrrhe die alle ebenfalls von bester Qualität sind und neben den enthaltenen Blütenessenzen positive Eigenschaften transportieren.

Insgesamt gibt es zur Zeit 10 verschiedene Sorten der Roll Ons.

Ich werde immer mal wieder gefragt, wie man diese anwenden soll. Nun, es gibt verschiedene Punkte die sich da besonders anbieten, wie zum Beispiel der Puls oder auch die Schläfen, der Nacken ja und die Füße nicht zu vergessen. Das ist je nach Thema ganz individuell. Im Zweifel einfach fragen oder der eigenen Intuition folgen.